Verteidiger Raul Jakob komplettiert den Black Hawks Kader!

Img 7106
Die Kaderplanungen der Passau Black Hawks für die kommende Oberliga Saison waren bereits abgeschlossen. Durch den überraschenden Abgang von Lukas Stettmer wurden die Passau Black Hawks nun noch einmal auf dem Transfermarkt tätig. Und hier gelang den Black Hawks um den sportlichen Leiter Christian Zessack ein echter Glücksgriff. Der 21jährige Verteidiger Raul Jakob wechselt von den Blue Devils Weiden in die Dreiflüsse Stadt. Der gebürtige Landshuter spielte seit der Saison 2019/20 in Weiden und konnte somit bereits in zwei Spielzeiten Oberliga Erfahrung sammeln. In 43 Spielen konnte Raul Jakob 6 Scorerpunkte sammeln.
 
Ausgebildet wurde Raul Jakob beim Kooperationspartner EV Landshut. „Wir bekommen mit Jakob einen richtig guten Verteidiger. Raul hat in Landshut eine der besten Nachwuchsausbildungen in Deutschland durchlaufen und in der letzten Saison bei den Blue Devils Weiden eine starke Saison gespielt“. freut sich der sportliche Leiter Christian Zessack auf den Neuzugang.
 
Die Kaderplanungen der Passau Black Hawks sind mit der Verpflichtung von Raul Jakob abgeschlossen. -czo
 
Kader – Oberliga Saison 2021/22:
 
Tor: Raphael Fössinger, Menno Bergmeister, Nico Pertuch (FL)
Verteidigung: Manuel Malzer, Florian Lehner, Aron Schwarz, Marcel Pfänder, Fabio Frick, Raul Jakob, Fabian Belendir (FL), Alessandro Schmidbauer (FL), Michael Brunner (FL)
Angriff: Jeff Smith (TK), Anders Poulsen (TK), Michael Franz, Jonas Franz, Elias Rott, Levin Vöst, Niklas Pill, Lukas Brummer, Sergej Janzen, Robin Deuschl, Santeri Ovaska Moritz Serikow (FL), Julian Elsberger (FL)