Passau Black Hawks verpflichten Sascha Maul

Signal 2021 10 06 232200

Die Passau Black Hawks haben kurz vor dem Start in die Oberliga Saison noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Sascha Maul wechselt vom Deggendorfer SC in die Dreiflüsse Stadt. Der 19jährige Stürmer durchlief die Nachwuchsabteilungen des DSC. In der abgelaufenen Saison wurde Sascha Maul auch in neun Spielen in der Deggendorfer Oberliga Mannschaft eingesetzt. Die Passau Black Hawks setzen mit der Verpflichtung von Sascha Maul ihren eingeschlagenen Kurs auf junge Spieler zu setzen weiter fort. Mit einem Altersdurchschnitt von unter 23 Jahren ist der Black Hawks Kader einer der jüngsten in der Oberliga Süd. „Sascha Maul ist ein junger und ehrgeiziger Stürmer der sich bei uns wunderbar weiterentwickeln kann. Gerade zum Ende der Saison hin können unsere jungen Spieler den Unterschied ausmachen. Insbesondere was die Geschwindigkeit, Fitness und Verletzungsanfälligkeit angeht“. verrät der sportliche Leiter Christian Zessack. Wenn alle Formalitäten rechtzeitig erledigt sind, wird Sascha Maul bereits am Wochenende das Trikot der Passau Black Hawks tragen. -czo