Black Hawks verabschieden Torhüter Duo

Filikapi

Die Torhüter Daniel Filimonow und Marian Kapicak werden in der kommenden Saison nicht mehr für die Passau Black Hawks auflaufen. „Daniel Filimonow hatte ein Vertragsangebot vorliegen, hat dieses aber nicht angenommen“. erklärt der sportliche Leiter Christian Zessack. Filimonow konnte aufgrund einer langfristigen Verletzung in der abgelaufenen Saison nur 12 Spiele für die Passau Black Hawks absolvieren. Neben Filimonow wird auch der 20jährige Marian Kapicak die Passau Black Hawks verlassen. Kapicak wechselte vor der letzten Saison aus dem Deggendorfer Nachwuchs zu den Passau Black Hawks. „Wir bedanken uns recht herzlich bei Daniel und Marian für ihren Einsatz und wünschen beiden privat und beruflich viel Erfolg und alles Gute“.

 

Auf der noch offenen Torhüterposition setzen die Passau Black Hawks auch in der Saison 2021/22 wieder auf einen jungen und talentierten Torhüter. „Wir befinden uns bei unseren Gesprächen auf der Zielgeraden. Wir werden auch in der kommenden Saison ein starkes Torhüter Duo haben, welches sich gegenseitig pushen und antreiben wird“. verrät Christian Zessack. – czo*

 

 

Kader – Oberliga Saison 2021/22:

 

Tor: Raphael Fössinger

Verteidigung: Lukas Stettmer, Daniel Willascheck, Florian Lehner, Aron Schwarz

Angriff: Jeff Smith, Michael Franz, Jonas Franz, Elias Rott, Levin Vöst