Die Passau Black Hawks und Philipp Müller gehen ab sofort getrennte Wege. „Wir möchten uns bei Philipp für seinen Einsatz bei den Black Hawks bedanken und wünschen privat wie beruflich nur das Beste.“ verabschiedet der sportliche Leiter Christian Zessack den Angreifer. Apropos Angreifer: Hier können die Passau Black Hawks hoffentlich bald wieder auf die Dienste von Alexander Janzen zurückgreifen. Janzen steigt nach seiner Verletzung langsam wieder ins Mannschaftstraining ein. -czo

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.