Ein absoluter Publikumsliebling und Leistungsträger bleibt den Passau Black Hawks erhalten. Patrick Geiger hat seinen Vertrag verlängert und bleibt somit mindestens bis 2020 bei den Black Hawks. Der 29jährige Deggendorfer geht somit in seine sechste Saison bei den Passau Black Hawks. Geiger der bereits für Schwenningen in der 2. Eishockey Bundesliga gespielt hat, gilt als eisenharter Verteidiger der keinem Zweikampf aus dem Weg geht. Zu seinen stärken gehören neben einem gewaltigen Schuss auch Technik, Übersicht und die schlittschuhläuferischen Fähigkeiten. Patrick Geiger hat in der vergangenen Bayernliga Saison 25 Scorerpunkte erzielt. Dazu kommen insgesamt 105 Strafminuten in 32 Spielen. Bei den Fans der Passau Black Hawks gilt Geiger als absoluter Publikumsliebling. Seine Einstellung, der unbändiger Wille und eine gesunde Härte kommen beim treuen Passauer Publikum sehr gut an. Durch die Vertragsverlängerung von Patrick Geiger bleibt ein ganz wichtiger Spieler mit unglaublicher Qualität der Passauer Defensive erhalten. „Patrick ist ein ganz wichtiger Baustein für unsere Verteidigung! Patrick wird auch für unsere Special Teams wieder ein entscheidender Faktor.“ freut sich Christian Zessack über die Vertragsverlängerung von Patrick Geiger. -czo

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.