Die bisherigen Auftritte der Passauer Eishockeycracks ließen aufhorchen! Sowohl beim Niederbayern-Cup in Landshut, als auch in den beiden Tests gegen die Ligakonkurrenten EV Dingolfing und ESC Vilshofen wusste das Team von Ivan Horak über weite Strecken zu überzeugen.

Wieviel die bisherigen Ergebnisse wert sind, wird sich heute Abend zeigen.

Die Stadt Straubing und das ganze Umland ist gerade eishockeytechnisch im siebten Himmel. Der Underdog Straubing Tigers mischt Eishockeydeutschland auf und steht an der Spitze in der DEL-Tabelle. Die zweite Mannschaft der Tigers kommt nach Passau gibt heute Abend bei einem Test die Visitenkarte in der EisArena ab.

Einige Zeit verzichtete man in Straubing auf ein Amateurteam, doch seit letztem Jahr kümmert sich Ex-Profi Christian Penzkofer als Spielertrainer um die „kleinen“ Tigers. Auch in deren Reihen tummeln sich aber interessante Namen. Einige davon schnürten auch früher für die Black Hawks die Schlittschuhe, wie etwa Gerd Heubach, Christian Penzkofer oder Christian Setz. Alle sie können  auf jede Menge Eishockeyerfahrung bis in die höchsten Ligen zurückgreifen. Ein Großteil des Kaders besteht aber aus jungen Spielern die in der „Zweiten“ auf sich aufmerksam machen wollen.

Gemischt fällt die bisherige Saisonbilanz der Straubinger Amateure aus. Einem 0:5 gegen Vilshofen steht ein klares 6:0 gegen den EHC Regensburg gegenüber.

In Normalform dürften die Habichte keine Probleme mit den Tigern bekommen, erst recht nicht, wenn die Frühform der letzten Spiele konserviert werden konnte.

Jörn Appelt, der 21-jährige Neuzugang freut sich auf den ersten Auftritt vor dem tollen Passauer Publikum. Bei den bisherigen Trainingseinheiten hinterließ der Stürmer aus dem Allgäu einen guten Eindruck.

Unsicher ist noch der Einsatz von Ruben Kapzan, der verletzungsbedingt noch wenige Trainingseinheiten begleiten konnte.

Nur 48 Stunden später treffen die beiden Teams erneut aufeinander. In der großen DEL-Arena am Straubinger Pulverturm kommt es am Sonntag zum Rückspiel. Das ist  somit auch die Generalprobe für den Ligaauftakt bei den Hawks eine Woche später in Bad Tölz. 

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.