Gebensbacher Wölfe zerreißen Siegesserie der Hawkies

Dienstag, 14. Dezember 2010
Eine bittere Niederlage mussten unsere Kleinschüler am letzten Spieltag gegen die Gebensbacher Wölfe hinnehmen. Im ersten Drittel boten sich beide Mannschaften einen offenen Schlagabtausch mit schönen Torchancen auf beiden Seiten, wobei Gebensbach in der 15. Minute den Führungstreffer erzielen konnte.

Auch das zweite Drittel begann sehr ausgewogen. Die Chance zum Ausgleich bot sich mit einem Penalty. Diesen konnte der Wölfe-Goalie aber parieren. Kurz darauf gelang Gebensbach aus einer unübersichtlichen Situation heraus das zweite Tor.

 

 

Ab diesen Zeitpunkt kamen unsere Hawkies mit der harten Spielweise der Gebensbacher nicht mehr richtig zurecht. Anstatt sich weiter auf das eigene Spiel zu konzentrieren, wurde darüber und über nicht gegebene Fouls geschimpft.

Auch im Schlussdrittel waren die Wölfe hungriger und es gelang das Drei zu Null.  T. Schmidter ließ mit dem Anschlusstreffer kurz Hoffnung aufkommen, doch Gebensbach hielt dagegen und  stellte auf Vier zu Eins. Bevor S. Weintraub mit einem schönen Weitschuss den zweiten Passauer Treffer markierte, hatten die Wölfe das fünfte Tor erzielt. In der 45. Minute gelang Gebensbach der letzte Treffer des Spiels zum Sechs zu Zwei.

Schwer enttäuscht verließen unsere Habichte das Eis. Nichtsdestotrotz: Die  Kleinschüler sind weiter Tabellenführer und werden am Sonntag, 19.12.2010  um 11.30 Uhr ihrem nächsten Gegner Bad Aibling und hoffentlich vielen Passauer Fans zeigen, dass sie zu Recht an der Tabellenspitze stehen.

<<  November 2014  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1
  3  4  5  6  7  8
1011121315
17181920212223
242526272829
Tabelle
POS Team SP P
1 EHF Passau Black Hawks 4 12
2 Mighty Dogs Schweinfurt 4 12
3 Selber Wölfe 1b 4 9
4 EC Bad Kissingen 4 9
5 ERC Amberg 3 6
6 ESC Hassfurt 2 3
7 EV Pegnitz 2 3
8 EV Regensburg 1b 3 3
9 Vilshofener Wölfe 0 0
10 SE Freising 1 0
11 EV Dingolfing 2 0
12 DEC Inzell 2 0
13 Red Dragons Regen 2 0
14 TSV Trostberg 5 0