Klarer Sieg gegen die Roten Drachen

Mittwoch, 22. Dezember 2010
Zum dritten Spiel dieser Saison empfingen unsere Kleinschüler die Red Dragons aus Regen.

Das Match wurde von Anfang an klar von unseren Cracks dominiert und Thomas Schmidter eröffnete schon nach 15 Sekunden den Torreigen. Bereits nach 75 Sekunden erhöhte Dominik Kirjak (Foto: STOCK4press) auf Zwei zu Null. Dann schalteten unsere Hawkies aber zwei Gänge zurück und machten sich mit vielen Abseitspositionen und Einzelaktionen das Leben schwer.

 

 

Am Ende des zweiten Drittels führte man trotz „ Spareishockey“ eindeutig mit 9:1. Erst im letzten Drittel begannen die Hawkies sehenswertes Eishockey zu spielen und gewannen dieses Drittel mit 6:1. Endstand :15:2 für Passau.

Eine gute Regener Torhüterleistung, dazu viele versiebte Großchancen unsererseits verhinderten einen noch höheren Sieg der Passauer Kleinschüler.

Die Torschützen: Thomas Schmidter (5), Alexander Weintraub (4). Dominik Kirjak (3), Lukas Käser (1), Benjamin Uba (1) und Philipp Süß (1)